Uncategorized

Whatsapp kontakt kontrolle

Auch wenn man die Inhalte der Nachrichten nicht sehen kann, bedeutet diese Sicherheitslücke einen gewaltigen Einschnitt in die Privatsphäre.

Um es möglichen neugierigen Freunden oder Hackern etwas schwieriger zu gestalten, können Sie den Online-Status in ihren Einstellungen auf privat stellen. Doch auch dann hat man keine Gewissheit, denn diese Überwachung lässt sich bis jetzt noch nicht umgehen.

Die Kontakte auf WhatsApp blockieren

Im Gegensatz zu anderen Sicherheitslücken auf WhatApp kann man sich gegen diese nicht schützen. Dieser Artikel ist nur für registrierte Nutzer kommentierbar. Wenn Sie den Artikel kommentieren möchten registrieren Sie sich kostenlos für unsere Community oder melden Sie sich hier mit Ihren Benutzerdaten an:.

Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Sie sind hier: HNA Startseite. Eine Frage an eine Freundesgruppe, etwa wo man sich am Abend treffen sollte, führt so nicht mehr zu vielen verschiedenen Antworten, da der Fragende gleich eine bestimmte Anzahl an Optionen angeben kann, für die die anderen Teilnehmer am Gruppenchat dann abstimmen können. Der Haken an Threema ist nicht nur — wie bei jeder WhatsApp-Alternative — die relativ geringe Nutzerzahl, sondern auch, dass die Messenger-App nicht kostenlos ist.

Über einen App-Store oder den Threema-Shop muss man gegen eine — allerdings geringe — Gebühr eine oder mehrere Lizenzen erwerben. Signal selbst ist wie jede WhatsApp-Alternative nicht sehr bekannt — seine Entwickler dafür umso mehr. Open Whisper Systems finanziert sich komplett durch Stipendien und Spenden , ist also nicht auf Werbung oder eine Nutzergebühr angewiesen.

WhatsApp | c't | Heise Magazine

Demgegenüber steht, dass Nutzer bei der Anmeldung verpflichtet sind, ihre Kontaktliste mit Signal zu teilen. Signal speichert kaum Metadaten , insbesondere keine Informationen darüber, wer mit wem kommuniziert. Das einzige, was die App speichern kann, ist, ob jemand den Service nutzt.

WhatsApp: Personen einfach und schnell blockieren

Aus Sicherheitsgründen hat Signal keine Back-up-Funktion. Auch das ist anders als bei Threema: Dort können Nutzer ihre Daten mittels eines Back-ups von einem Endgerät zu einem anderen mit demselben Betriebssystem übertragen.

WhatsApp: Jeder kann sehen, wann du online bist, Datenschutzeinstellungen egal

Für andere Betriebssysteme gibt es die Möglichkeit, einzelne Chats zu exportieren. Signal bietet nur die Exportfunktion für Android.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

Es ist also möglich, Inhalte auf einem anderen Gerät zu sichern, wenngleich dies deutlich länger dauert als ein generelles Back-up. Der Vorteil daran ist, dass das Back-up nicht in falsche Hände gelangen kann. Den Schutz der eigenen Daten kann man noch steigern, indem man bei einem persönlichen Treffen mit einem Kontakt einen QR-Code einscannt und so diese Person verifiziert. Ein besonderes Feature sind selbstzerstörende Nachrichten : Bilder, Videos und Chatbeiträge können automatisch entfernt werden, sobald der Empfänger diese gesehen hat.

Dafür stellt man einfach vorab den gewünschten Versandzeitpunkt ein.

Unternehmen haben die Möglichkeit, das Aussehen der App an ihre eigene Marke anpassen zu lassen. Die recht junge WhatsApp-Alternative Wire wurde gegründet. Nutzerzahlen hat das Unternehmen noch nicht veröffentlicht, aber aufgrund des noch geringen Bekanntheitsgrads des Messengers kann davon ausgegangen werden, dass es derzeit noch weniger sind als bei den anderen Alternativen zu WhatsApp. Metadaten speichert die App genauso wie Telegram, macht dies aber anonym.

Das Speichern der Metadaten lässt sich auch ausschalten. Auch dort sind die Telefonate abhörsicher. Denn die Daten, die Nutzer beim Verschicken solcher Inhalte generieren, fallen unter die Datenschutzbestimmungen der Drittanbieter.

Wer also vermeiden möchte, dass entsprechende Informationen zum Nutzungsverhalten sichtbar werden, sollte auf diese Optionen lieber verzichten. Überdies hat Wire auch auf gesendete Fotos Zugriff. Ähnlich wie Telegram arbeitet die App plattformübergreifend — dies aber auf deutlich sicherere Weise: Um die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung nicht zu umgehen, werden die Chatverläufe nicht zwischen den verschiedenen Endgeräten übertragen.

Sie überzeugt durch hohe Sicherheit und Anonymität. Telefonate über den Messenger sind allerdings nicht möglich. Scannen Sie den nebenstehenden QR-Code. WhatsApp wird automatisch aufgerufen. Speichern Sie unsere Rufnummer ab.

Wie man Kontakte auf WhatsApp blockiert

Natürlich können Sie auch wie gewohnt einen Chat starten und Ihre Nachricht versenden. Wichtiger Hinweis! Immer in Ihrer Nähe. Termin vereinbaren.